Supersize

Aktuelle Nachrichten

Schwäbischer Heimatbund und Sparkassen belohnen Pflege und Entwicklung von Kulturlandschaften

Privatpersonen, Vereine und Initiativen, die sich in Württemberg vorbildlich um den Erhalt traditioneller Landschaftsformen kümmern, können sich um den Kulturlandschaftspreis 2017 bewerben. Einsendungen sind bis zum 31. Mai möglich.

Weiterlesen …

Gesplittete Abwassergebühr

Änderungen von Größe oder Versiegelungsgrad der an die öffentliche Kanalisation angeschlossenen Flächen melden.

Weiterlesen …

Nächste Termine

Montag, 01.05.2017
Sonntag, 11.06.2017 - 11:00 - 17:00 Uhr

Jubiläum 150 Jahre Welzheimer Zeitung



FLINC

Mitfahrgelegenheiten Kaisersbach auf flinc.org

Live-Webcam

Gemeinde Kaisersbach > Touristik > Kräuterterrassen

Kaisersbacher Kräuterterrassen

 

Die Kaisersbacher Kräuterterrassen wurden 2000/2001 vom Gastgeberverein Kaisersbach-Ebnisee e.V. angelegt und werden mit der Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer vom Gastgeberverein Kaisersbach - Ebnisee e.V.  gepflegt. Auf einer Fläche von 600 m² erwarten Sie ca. 240 Kräuterarten in allen erdenklichen Wuchsformen und verschiedensten Blütenfarben. Führungen und Workshops sind nach Absprache möglich.

Am 1. Sonntag im August findet auf dem Gelände der Kräuterterrassen immer das "Kräuterterrassen-Fest" statt.

Kontakt: Martina Röther, 0176 56770893, KB-Kraeuterterrassen@t-online.de

www.kaisersbacher-kraeuterterrasse.de

 

Adresse Kräuterterrassen: Gartenstraße 9, 73667 Kaisersbach

 

P.S. Für die Unterhaltung der Kräuterterrassen suchen wir noch dringend Paten und Unterstützer beider Pflege der Anlage. Wenn Sie Kräuterpatin oder Kräuterpate werden möchten, melden Sie sich bitte bei Frau Röther.